Who. The Who. Silk Screen. Album Cover Design by Peter Blake
Machen Sie sich bereit für das erste Studioalbum von The Who seit dreizehn Jahren mit dem Titel “Who”. Um dieses monumentale Ereignis zu feiern, hat der renommierte britische Künstler Sir Peter Blake das offizielle Album-Cover erschaffen, das nun als Teil eines limitierten Siebdrucks erhältlich ist.
Pink Floyd, The Later Years 1987-2019, Box Set cover, Photo Rupert Truman, Design Peter Curzon, Creative Director Aubrey Powell, Hipgnosis
Ende der Woche, am 13. Dezember kommt das von Fans lang erwartete neue Pink Floyd Box Set “The Later Years 1987 – 2019” auf den Markt. Aubrey Powell/Hipgnosis zeichnet als Creative Director für das Gesamtdesign der Box verantwortlich und erzählt BROWSE GALLERY, wie es in Zusammenarbeit mit anderen kreativen Köpfen zu der Bildgestaltung des Box-Covers
Der Berliner Heinrichplatz wird in “Rio-Reiser-Platz” umbenannt. Das beschloss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am späten Donnerstagabend mit 27 Stimmen dafür, 8 dagegen und 12 Enthaltungen. Die Umbenennung soll im Rahmen der zum 70. Geburtstag Reisers und dem 50. Jahrestag der Bandgründung der Scherben geplanten Feierlichkeiten im September 2020 stattfinden. Bei der öffentlichen Beteiligungsveranstaltung am 7. November
Porträtfoto Wolfgang Krolow
Der Fotograf Wolfgang Krolow starb im September 2019 in Berlin Kreuzberg. Die Browse Gallery schätzt und liebt seine Fotokunst, hat diese in diversen Ausstellungen  gezeigt. Wolfgang war unser Nachbar und ein aktives Mitglied der Community rund um den Chamisso-Kiez. Er fehlt. Seinem Blick begegnen wir weiterhin in seinen wunderbaren Fotografien, die uns die Augen öffnen.
OBEN